Nationaler Waldgipfel

Nationaler Waldgipfel

25. September in Berlin

Programm

Programm Nationaler Waldgipfel 25.09.19

Moderation: Dr. Andreas Schütte, Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR)

12.30 Uhr

Registrierung

13.30 Uhr

Eröffnung
Bundesministerin Julia Klöckner

13.45 Uhr

Grußwort
Bundesministerin Svenja Schulze

13.55 Uhr

Aktuelle Situation der Auswirkungen des Klimawandels auf den Wald und die Forst- und Holzwirtschaft
Prof. Dr. Hermann Spellmann, Vorsitzender Wissenschaftlicher Beirat für Waldpolitik

14.10 Uhr

Impulse
Georg Schirmbeck, Präsident Deutscher Forstwirtschaftsrat
Elisabeth Emmert, Deutscher Naturschutzring
Steffen Rathke, Präsident Deutscher Holzwirtschaftsrat
Gundolf Bartmann, Vizepräsident des Landesjagdverbandes Rheinland-Pfalz

14.30 Uhr Uhr

Position
Landesministerin Ursula Heinen-Esser

14.40 Uhr

Diskussion (Plenum)

 

Fazit
Bundesministerin Julia Klöckner

15.30 Uhr

Kaffeepause

16.00 Uhr

Fachpanels

Panel 1: Aktuellen Wald stärken, Baumarten für den Wald der Zukunft finden.

Moderation: Prof. Dr. Ute Seeling, Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik

Panel 2: Umsetzung der Fördermaßnahmen - Wie kommt das Geld auf die Fläche?

Moderation: Dr. Björn Seintsch, Thünen-Institut

Panel 3: Wir brauchen Holz! Perspektiven und Leitplanken für die Holzverwendung.

Moderation: Prof. Dr. Matthias Dieter, Thünen-Institut

17.30 Uhr

Vorstellung Ergebnisse der Paneldiskussionen im Plenum und Abschlussdiskussion
Dr. Andreas Schütte, Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

17.50 Uhr

Zusammenfassung und Ausblick
Parl. Staatssekretär Michael Stübgen

18.00 Uhr

Ende der Veranstaltung

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben